Andreas Hogh und Achim Schäfer, die Inhaber und Geschäftsführer von Onlinraeder.de blicken auf eine Erfahrung von nahezu drei Jahrzehnten im Reifenfachhandel zurück. Beide betrieben den Reifenhandel zunächst in Form von Hofgeschäften, die sie jedoch Anfang der 2000er Jahre zusammenführten und in Richtung Internet erweiterten.Schon 2004 gründeten sie die onlineraeder gmbh und legten dabei den Fokus  ganz klar auf den Verkauf von Reifen, Kompletträdern und  Felgen im Internet. Beide hatten bereits lange Jahre Kontakte im Großhandel für Reifen und Felgen, sodass es dem Duo von Anfang an gelang, ihren Kunden hochwertige Qualitätsprodukte zu günstigen Preisen anzubieten. Selbstverständlich ruhten sich die Gründer nicht auf ihren Lorbeeren aus, sondern erweiterten ihr Netzwerk kontinuierlich und beständig, sodass es stets gelang, den Kunden ein vielfältiges Sortiment zu hervorragenden Preisen anzubieten.

Was die Kunden zu schätzen wissen

Das Motto, dass der Kunde König ist, wird bei onlineraeder.de nach wie vor ganz groß geschrieben. Geht es um die Wahl der richtigen Bereifung für ein bestimmtes Fahrzeug, werden Interessenten von kompetentem Fachpersonal mit Rat und Tat unterstützt. Sobald die passenden Reifen gefunden sind, werden diese fachmännisch montiert, professionell verpackt und natürlich auch schnellstmöglich an den Kunden  geliefert. Das Besondere bei Onlineraeder.de: Für den Verkauf setzen  die Verantwortlichen ausschließlich auf geschultes Personal, welches die Produkte kennt und auch stets im Kontakt mit dem Sortiment ist.

Warum sind Winterräder in der kalten Jahreszeit so wichtig?

Für den Winter empfehlen die Profis von Onlineraeder.de ihren Kunden selbstverständlich Winterräder, weil auf Schnee und bei Kälte nur mit diesen Reifen eine sichere Fahrt möglich ist. Entscheidet sich der Kunde für Winterkompletträder, hat er die Wahl zwischen Reifen mit Stahl- oder Alufelgen. Der auf der Seite integrierte Konfigurator macht es außerdem denkbar einfach, die richtigen Räder für jedes Fahrzeug zu finden. Denn immerhin umfasst das Sortiment des Shops insgesamt weit mehr als sechs Millionen Produkte. Zudem können die Reifen auch mit einer Vielzahl an Felgen kombiniert werden. Der Kunde findet also ein Rad, welches perfekt auf sein Fahrzeug zugeschnitten ist. Wer den Konfigurator nutzen möchte, muss dafür nur wenige  Angaben zu seinem Fahrzeug machen, damit die passenden Angebote angezeigt werden können.